• 1

HerzlichWillkommen

Neuigkeiten aus der Familienvilla und von MoFa

 

  

Liebe Familien,  

herzlich Willkommen auf den Seiten der AWO Familienvilla 

und der Mobilen Familienbildung AWO "MoFa".

Viel Spaß beim Stöbern und Erkunden unserer Familien- und Elternangebote.

Bei Fragen bitte einfach per Mail oder Telefon an uns wenden! Wir freuen uns

über weitere kleine und große Mitgestalter!

 

02.08.2016 1

 

 

 

AKTUELLES & Hinweise: 

 

Nächste Veranstaltungen bei denen ihr Euch anmelden müsst, da teilnehmerbeschränkt:

 

 

18.10.2016 - Erste Hilfe Baby/Kleinkind: auch dieser Kurs ist immer beliebt, von daher bitte Anmeldungen

an mich senden. Wir starten 16.30 Uhr und werden in ca. 3 h alles zu Unfällen, Verletzungen,

Verbrennungen und mehr erfahren!

 

Oktober 2016: Fotoshooting mit Tom Thiele - Dienstag: 18.10.2016 - für einen Termin bitte anrufen!

--> hier ein paar seiner Werke:

TT01TT0

TT02

 

  

Nächste Väter-Veranstaltung im September

Wir planen eine Ausflug in den Wald. Mit Förster und Waldbeauftragen lernen wir alles Wichtige

über den Wald, seine Bewohner und Schutz. Termine folgen demnächst hier.

 

  

Rückblick:

Kreativ-Entdeckerkinder: Das Element Wasser

23.08.1623.08.16 2

23.08.16 123.08.16 4

23.08.16 623.08.16 3

23.08.16 523.08.16 7

 

 

Babys in Bennewitz heute :)

23.08.2016 123.08.2016 5

23.08.201624.08.2016

 

Babys in Borsdorf am Montag :)

23.08.2016 723.08.2016 8

24.08.2016 423.08.2016 2

 

 

Babys in Wurzen: Matschen mit Farben: erste Kunstwerke entsehen :)

17.08.201617.08.2016 1

 

 

Kinderdetektive auf Spurensuche & Fotojagt

In dieser Woche ging es für die kleinen und großen Detektive auf eine etwas andere Schnipseljagt.

Alle aktiven Kinder der AWO Familienvilla kamen mit ihren Eltern bzw. Großeltern und erhielten einen Auftrag: nämlich gemeinsam

verschiedenste Motive bzw. nur kleine Ausschnitte von denen im nahegelegenen Park „Alter Friedhof“ zu finden. Hier galt es vor allem

die Sinne zu schärfen, Geduld zu bewahren und sich zu konzentrieren, denn einige dieser Motive hatten es in sich. Waren sie gefunden,

so mussten die Familien gemeinsam ein Foto von ihrer Entdeckung machen. Anschließend ging es weiter, die nächste Aufgabe lautete,

vorgegebene Naturmaterialien im Park zu finden und diese zusammenzutragen. Am Ende haben die Kinder ein Bild aus diesen Materialien

kreiert. Die letzte Aufgabe, war etwas für die Körpermotorik und die Bewegungsfreude der Kinder. Die Eltern und Großeltern sollten ihre Kinder

auf Fotos festhalten - aber nicht einfach nur stehend oder lächelnd, sondern in vorgegebenen sportlichen Aufgaben. Neben Handstand und

Ringerbrücke hieß es auch, etwas zum Balancieren zu finden, so hoch als möglich zu springen oder etwas zum Hängen im Park zu finden.

In der kommenden Woche werden wir das Element Wasser besser kennenlernen und bereiten uns auf unsere biologische Exkursion an die

Mulde vor. Dort werden wir das Wasser mit Becherlupe, Kescher und Mikroskop genauestens untersuchen.

17.08.2016 617.08.2016 217.08.2016 7

17.08.2016 517.08.2016 319.08.2016 2

 

 

 

 

  !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Kulturprojekt "Museobilbox" - kulturhistorisches Museum & Familienvilla

Wir laden Kinder im Vorschulalter bis ca. 3. Klasse erneut zu einer weiteren Runde "Museobilbox" ein.

Die Kinder lernen hier das Museum kennen, können die Sammlungen bestaunen, lernen wissenswertes

zur Stadtgeschichte und bauen sich ihre eigene Museums-Box. Ganz individuell und nach ihren

Vorstellungen wird diese sehr kreativ entstehen. 

Die ersten Kinder hatten bereits sehr viel Spass im Museum. Gern können nun die nächsten Kinder auf eine

spannende Reise, rund um die Heimat, geschickt werden. Es sind jeweils Nachmittagsveranstaltungen geplant,

an welchen die Kinder selbstständig im Museum bleiben und betreut werden.

Genaue Termine folgen, aber natürlich nehmen wir die Kinder auch schon vorab auf unsere Merkliste auf.

 Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Das Angebot ist kostenlos. Ebenfalls ist eine Ferienveranstaltung

"Geheimnisvolles Wurzen" geplant. Hier geht es darum, dass die Kinder die Stadtbibliothek und das

Museum entdecken und daraus Kurzgeschichten entstehen/entwickelt werden. Jedes Kind bekommt

abschließend ein Buch. Die Kinder bekommen Vollverpflegung und arbeiten 5 Tage

am Stück an ihrem persönlichen Werk :=). Also auch für diese Veranstaltung können die Eltern die Kinder vormerken

lassen. Termine sind ausgebucht! - Neue Termine im Oktober vorgesehen!

Grafik1

Grafik3

 

  

 

 

 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      

Nächstes Kreativcafé für Eltern: Nähen für Beginner und Fortgeschrittene

Wir führen wieder immer mittwochs, ab 9Uhr wieder das Kreativcafé durch. Die Babys können

gern betreut werden! An diesem Termin werden wir als Einstieg für alle interssierten Eltern und auch

Großeltern wieder mit einer Mütze/ einem Loop beginnen.Fortgeschrittene arbeiten an Hosen, Pullis u.a.

Gern nähen wir auch für die Puppen Eurer Kinder oder nützliche Utensilos und mehr:)

Ich kann zwei Nähmschinen stellen - Material müsst ihr mitbringen! Was genau? Ruft uns an oder

schreibt eine Mail, wir schicken alles zu. Wir starten nach den Ferien wieder ! - Bitte anmelden!

Hose1

Diese Woche sind wieder Mützen und Hosen entstanden :)

 

 

 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

 

 

Unsere regelmäßigen Angebote im Detail:

 

1. Kreativ-und Sportangebote für Kinder von 3-6 Jahren 

Immer dienstags ab 16Uhr in der Familienvilla. Wir sind gemeinsam kreativ, lernen verschiedende 

Materialien kennen und arbeiten mit diesen. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Kinder 

zwischen ca. 3 - 7 Jahren. Neben kreativen Einheiten werden wir mind. 2x im Monat auch sportlich und sind im Bewegungsraum 

oder im Park aktiv.

Aktuelle Kursdaten:

30.08.2016 - Ausflug zur Mulde - Wir entdecken und forschen mit Kescher, Becherlupe und Mikroskp.

Es dürfen gern auch neue Kinder mitwirken. Treffen uns 16Uhr am Parkplatz des Schützenvereins.

Neue Familien bitte anmelden!

  

 

 

 2. Einladung zu unseren Babykrabbelstunden    

Montag: 09.30-10.30Uhr in Borsdorf/ Leipz.Str.6 im Jugendhaus

Dienstag/Donnerstag: 10.00-11.00Uhr in Bennewitz/Leipz.Str. 29 im Jugendhaus

Mittwoch: 10.00-11.00Uhr in Wurzen, Am Bahnhof 1 in der Fühförderstelle/Turnraum

 

IMG 6439

 

 3. Kleinkindturnen in Borsdorf/Wurzen:

 

* freitags: ab 15Uhr im Jugendhaus Borsdorf

* nächster Termin 09.09.2016

 

Kleinkinder zwischen 1/1.5 Jahren und max. Beginn 2.Lj. lernen

hier vor allem im freien Spiel erste Bewegungseinheiten kennen,

können kleine Parcours überwinden, schulen das Gleichgewicht und

die Körpermotorik. Adresse: im Jugendhaus Borsdorf, Leipziger Str. 6

in Borsdorf. Anmeldungen sind erforderlich, weil der Kurs

teilnehmerbeschränkt ist.

 

Kleinkindturnen in Wurzen: jeden Dienstag ab 15.00 Uhr

* Wurzen- immer dienstags ab 15 Uhr in der AWO Frühförder- und

Beratungsstelle - Am Bahnhof 1. Bitte anmelden! 

 

 

 

 4. Elterncafé - Beratung, Vermittlung & Entlastungsangebot 

Frühstück für Eltern jeder Freitag von 9.00-11.00Uhr.

Hier wird gemeinsam zu Alltagsfragen, Problemen und anderen Familiensachen

beraten, reflektiert und diskutiert.

 

 

 5 . Alleinerziehenden Treff in Wurzen 

In diesem Angebot steht vor allem der Austausch und die Ent-

lastung im Vordergrund. Gemeinsam besprechen wir Sorgen,

Ängste, Stress und Themen wie Kinderbetreuung, finanzielle

Möglichkeiten oder Alltagsideen. An alle bisherigen Teilnehmer:

Vielen Dank für Euer Vertrauen! 

Nächster Termin:  folgt - bitte bei Interesse mit uns in Verbindung setzen!  

 6. Zwillingstreffen: 

02.04.2016 4

Interessierte Eltern von Zwillingen, gern auch werdende Eltern, laden

wir zu unserern Treffen ein. Nächster Termin  - wir

geben ihn hier bekannt!

Viel Spaß auf unserer Homepage

16.02.2016.1 

 

Wir bedanken uns bei allen Familien, aber auch bei unseren Kooperationspartnern:=)

Ganz herzlich bedanken wir uns bei der Town & Country Stiftung, die es

uns erneut ermöglicht haben, ein tolles Projekt zu installieren und somit auch

Familien in Belastungssituationen unterstützt.

Auch der AOK Plus gilt unser Dank für die Unterstützung und den daraus

resultierenden Ergebnissen!

123456

 


 MoFa - Mobile Familienbildung  

Ab August wird das mobile Projekt wieder mit allen Veranstaltungen anlaufen. Diese Angebote finden bereits - immer wöchentlich - statt:

 

Krabbelgruppen: 

 

Dienstag: immer ab 10 Uhr in der Frühförderstelle der Lebenshilfe e.V. - Südstr. 80 im Haus der Sozialen Dienste, 3.Etage, Grimma

Mittwoch: immer ab 09.30-10.30 im Mehrgenerationenhaus in Grimma "Alte Feuerwehr", Nicolaiplatz 5 in Grimma

Donnerstag:ab 18.08.2016 ab 09.30Uhr in Böhlitz in der Turnhalle - Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 2

Freitag: immer ab 09.45 Uhr in Naunhof, Kita "Seepferdchen" Wurzner Str. 40

 

 

Liebe Grüße aus Grimma: ein Ergebnisse der Seifenblasenmalerei der Babys

24.08.2016 6

 

 

 

Naunhof: Babyspielwiese

Naunho 2

 

 

 

 

WEITERE ANGEBOTE 

 

 

TERMINE: 

Spielespaß für Minis in Grimma:

16.08.2016 dienstags: Kleinkinderspaß 15.30 - 16.15 Uhr Turnhalle "Am Wallgraben", Wallgraben 23, 04668 Grimma

 

Spielespaß für Minis in Thallwitz:

Ab 19.09.2016 montags: Kleinkinderspaß 14.30 - 15.30 Uhr Turnhalle in Thallwitz Pappelallee 6

 

 

 

Angebote die sich in der Planung befinden:

 

* Kleinkindturnen

* Elterncafé

* Elternstammtische in Kitas - mit Inhalten zur Entwicklung/Erziehung

* Kreativ/Konzentration und Gedächntnis

* Entspannung und Yoga für Kinder

* Angbeote für Väter

 

 

 

 

Angebote für werdende ELtern in diesen Kliniken:       

TERMINE:08.06.2016 ab 17Uhr in Muldentalklinikum gGmbH Krankenhaus Grimma

                          07.09.2016 ab 17hr - Rathaus der Stadt Markkleeberg

                          07.12.2016 ab 17Uhr - Muldentalklinikum gGmbH Krankenhaus Wurzen

 

  

 

 

____________________________________________________________________