Aufsuchende präventive Arbeit

In der Zeit der Schwangerschaft und besonders in der ersten Zeit nach der Geburt häufen sich die Fragen zur Gestaltung des Familienalltags, aufgrund der neuen Situation, mit dem Baby.

Wir können Sie in dieser holprigen Anfangszeit unterstützen. Die Beratung ist kostenfrei und kann sowohl in unserem Familienvilla als auch bei Ihnen in der Häuslichkeit erfolgen. Die Themen und Inhalte richten sich nach Ihren Belangen.

Zusätzlich bieten wir Informationsveranstaltungen für werdende und "frisch gebackene" Eltern an. Mehr dazu finden Sie in den Anhängen.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie unsere Beratung in Anspruch nehmen, dann kontaktieren Sie uns: 

AWO Familienbildung

Projekt "Aufsuchende präventive Arbeit"

Am Bahnhof 1 , 04808 Wurzen

Tel.: 034258519788

Mobil.: 0176.45895077

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (FlyerPDF.pdf)Themenabende im Krankenhaus[ ]405 KB